[ - Collapse All ]
hinausmachen  

hi|naus|ma|chen, sich <sw. V.; hat> (ugs.): einen Raum verlassen; zusehen, möglichst schnell hinauszukommen: mach dich hinaus!
hinausmachen  

hi|naus|ma|chen, sich <sw. V.; hat> (ugs.): einen Raum verlassen; zusehen, möglichst schnell hinauszukommen: mach dich hinaus!