[ - Collapse All ]
hinaussetzen  

hi|naus|set|zen <sw. V.; hat>:

1.a) nach draußen setzen;

b)<h. + sich> sich nach draußen setzen.



2.(ugs.) hinauswerfen (2) .
hinaussetzen  

hi|naus|set|zen <sw. V.; hat>:

1.
a) nach draußen setzen;

b)<h. + sich> sich nach draußen setzen.



2.(ugs.) hinauswerfen (2).
hinaussetzen  

[sw.V.; hat]: 1. a) nach draußen setzen; b) [h.+ sich] sich nach draußen setzen. 2. (ugs.) hinauswerfen (2).
hinaussetzen  

v.
<auch> hi'naus|set·zen <V.t.; hat> von (hier) drinnen nach (dort) draußen setzen; <umg.> hinauswerfen, vor die Tür setzen, schicken; ich werde dich gleich ~, wenn du nicht brav bist!; Blumen (auf den Balkon, in den Garten, ins Freie) ~
[hin'aus|set·zen,]
[setze hinaus, setzt hinaus, setzen hinaus, setzte hinaus, setztest hinaus, setzten hinaus, setztet hinaus, setzest hinaus, setzet hinaus, setz hinaus, hinausgesetzt, hinaussetzend]