[ - Collapse All ]
hineinfallen  

hi|nein|fal|len <st. V.; ist>:

1. in etw. fallen (1 a) .


2. (von Licht o. Ä.) in einen Raum fallen, (7 b), geworfen werden.


3.(selten) hereinfallen (2 b) .
hineinfallen  

hi|n|ein|fal|len
hineinfallen  

hi|nein|fal|len <st. V.; ist>:

1. in etw. fallen (1 a).


2. (von Licht o. Ä.) in einen Raum fallen, (7 b)geworfen werden.


3.(selten) hereinfallen (2 b).
hineinfallen  

[st.V.; ist]: 1. in etw. fallen (1 a-c). 2. (von Licht o.Ä.) in einen Raum fallen (7 b), geworfen werden. 3. (selten) hereinfallen (2 b).
hineinfallen  

v.
<auch> hi'nein|fal·len <V.i. 131; ist> in etwas fallen; das Kind ist zum Teich gelaufen und hineingefallen
[hin'ein|fal·len,]
[falle hinein, fällst hinein, fällt hinein, fallen hinein, fallt hinein, fiel hinein, fielst hinein, fielen hinein, fielt hinein, fallest hinein, fallet hinein, fiele hinein, fielest hinein, fielet hinein, fall hinein, hineingefallen, hineinfallend, hineinzufallen]