[ - Collapse All ]
hinfällig  

hịn|fäl|lig <Adj.> [spätmhd. hinfellig = vergänglich; gehaltlos, mhd. hinvellic = hinfallend, sterbend]:

1.durch die mannigfachen Beschwerden des Alters geschwächt; gebrechlich, [alters]schwach, schwächlich: ein -er Greis; h. werden.


2.gegenstandslos, ungültig: die Pläne sind nunmehr h.
hinfällig  

hịn|fäl|lig
hinfällig  


1. abgezehrt, altersschwach, elend, gebrechlich, geschwächt, kraftlos, schwach, schwächlich, zittrig; (geh.): abgelebt, siech; (bildungsspr., oft abwertend): senil; (ugs.): schlapp, wackelig; (fam.): klapprig; (veraltet): kaduk; (Med.): kachektisch.

2. gegenstandslos, grundlos, haltlos, unbegründet, ungültig, unhaltbar, unmotiviert; (geh.): jeder Grundlage entbehrend.

[hinfällig]
[hinfälliger, hinfällige, hinfälliges, hinfälligen, hinfälligem, hinfälligerer, hinfälligere, hinfälligeres, hinfälligeren, hinfälligerem, hinfälligster, hinfälligste, hinfälligstes, hinfälligsten, hinfälligstem, hinfaellig]
hinfällig  

hịn|fäl|lig <Adj.> [spätmhd. hinfellig = vergänglich; gehaltlos, mhd. hinvellic = hinfallend, sterbend]:

1.durch die mannigfachen Beschwerden des Alters geschwächt; gebrechlich, [alters]schwach, schwächlich: ein -er Greis; h. werden.


2.gegenstandslos, ungültig: die Pläne sind nunmehr h.
hinfällig  

Adj. [spätmhd. hinfellig= vergänglich; gehaltlos, mhd. hinvellic= hinfallend, sterbend]: 1. durch die mannigfachen Beschwerden des Alters geschwächt; gebrechlich, [alters]schwach, schwächlich: ein -er Greis; h. werden. 2. gegenstandslos, ungültig: die Pläne sind nunmehr h.
hinfällig  

hinfällig, Leer..., nichtig, ungültig
[Leer, nichtig, ungültig]
hinfällig  

adj.
<Adj.> gebrechlich, kraftlos, altersschwach; gegenstandslos, ungültig; ein ~er alter Mann; unsere Verabredung ist durch deinen Brief ~ geworden; er ist seit seiner Krankheit sehr ~ geworden
['hin·fäl·lig]
[hinfälliger, hinfällige, hinfälliges, hinfälligen, hinfälligem, hinfälligerer, hinfälligere, hinfälligeres, hinfälligeren, hinfälligerem, hinfälligster, hinfälligste, hinfälligstes, hinfälligsten, hinfälligstem]