[ - Collapse All ]
hinhaben  

hịn|ha|ben <unr. V.; hat> (ugs.): vgl. hin (5) : wo willst du das Bild h.?
hinhaben  

hịn|ha|ben <unr. V.; hat> (ugs.): vgl. hin (5): wo willst du das Bild h.?
hinhaben  

[unr.V.; hat] (ugs.): vgl. hin (II): wo willst du das Bild h.?
hinhaben  

v.
<V.t. 159; ohne Perf.; umg., in der Wendung> wo willst du das ~? wohin soll das getan werden?;
['hin|ha·ben]
[habe hin, hast hin, hat hin, haben hin, habt hin, hatte hin, hattest hin, hatten hin, hattet hin, habest hin, habet hin, hätte hin, hättest hin, hätten hin, hättet hin, hab hin, hingehabt, hinhabend, hinzuhaben]