[ - Collapse All ]
hinhocken  

hịn|ho|cken <sw. V.>:

1. <h. + sich; hat> a)sich an eine bestimmte Stelle hocken; (1 b);

b) (ugs.) sich hinsetzen.



2.(südd. fam.) dasitzen <ist>.
hinhocken  

hịn|ho|cken <sw. V.>:

1. <h. + sich; hat>
a)sich an eine bestimmte Stelle hocken; (1 b)

b) (ugs.) sich hinsetzen.



2.(südd. fam.) dasitzen <ist>.
hinhocken  

[sw.V.]: 1. [h. + sich; hat] a) sich an eine bestimmte Stelle hocken (1 b); b) (ugs.) sich hinsetzen. 2. (südd. fam.) dasitzen [ist].
hinhocken  

v.
<-k·k-> 'hin|ho·cken <V.refl.; hat> sich ~ sich hinkauern;
['hin|hocken]
[hocke hin, hockst hin, hockt hin, hocken hin, hockte hin, hocktest hin, hockten hin, hocktet hin, hockest hin, hocket hin, hock hin, hingehockt, hinhockend, hinzuhocken]