[ - Collapse All ]
Hinterlassung  

Hin|ter|lạs|sung, die; - (Papierdt.): das Hinterlassen: unter H. von Schulden.
Hinterlassung  

Hin|ter|lạs|sung, die; - (Amtsspr.); unter Hinterlassung von ...
Hinterlassung  

Hin|ter|lạs|sung, die; - (Papierdt.): das Hinterlassen: unter H. von Schulden.
Hinterlassung  

n.
<f. 20; unz.; Amtsdt.> das Hinterlassen, Zurücklassen; <meist in Wendungen wie> unter ~ großer Schulden verschwinden
[Hin·ter'las·sung]
[Hinterlassungen]