[ - Collapse All ]
Hinz  

Hịnz: in den Verbindungen H. und Kunz (ugs. abwertend; alle möglichen Leute, jedermann; schon mhd., im Hinblick auf die Häufigkeit der m. Vorn. Hinz [niederd. Kurzf. von Heinrich] und Kunz [Kurzf. von Konrad]) bald wusste es H. und Kunz; von H. zu Kunz (ugs. abwertend; zu allen möglichen Leuten, überallhin): von H. zu Kunz laufen, um etw. zu bekommen.
Hinz  

Hịnz (m. Vorn.); Hinz und Kunz (ugs. für jedermann)
Hinz  

Hịnz: in den Verbindungen H. und Kunz (ugs. abwertend; alle möglichen Leute, jedermann; schon mhd., im Hinblick auf die Häufigkeit der m. Vorn. Hinz [niederd. Kurzf. von Heinrich] und Kunz [Kurzf. von Konrad]) bald wusste es H. und Kunz; von H. zu Kunz (ugs. abwertend; zu allen möglichen Leuten, überallhin): von H. zu Kunz laufen, um etw. zu bekommen.
Hinz  

n.
Hinz und Kunz
[Hinz]