[ - Collapse All ]
Hirschhornsalz  

Hịrsch|horn|salz, das: früher aus [Hirsch]horn gewonnenes, beim Backen von Lebkuchen o. Ä. verwendetes Treibmittel.
Hirschhornsalz  

Hịrsch|horn|salz, das: früher aus [Hirsch]horn gewonnenes, beim Backen von Lebkuchen o. Ä. verwendetes Treibmittel.
Hirschhornsalz  

n.
<n. 11; unz.> Gemisch aus Ammoniumcarbonat, -hydrogencarbonat u. -carbamat, das beim Erhitzen in Kohlensäure, Ammoniak u. Wasser zerfällt, als Treibmittel verwendet [nach der veralteten Gewinnungsmethode aus Horn, Leder u. Klauen]
['Hirsch·horn·salz]
[Hirschhornsalzes, Hirschhornsalzs, Hirschhornsalze, Hirschhornsalzen]