[ - Collapse All ]
hm  

hm = Hektometer.

1hm <Interj.>: Laut des Räusperns, Hüstelns.

2hm <Gesprächspartikel>:

1.drückt [zögernde] Zustimmung aus: »Kommst du mit?« - »Hm!«.


2.drückt Nachdenklichkeit od. Bedenken, auch Verlegenheit aus: hm, das ist eine schwierige Frage.


3.drückt fragende Verwunderung aus: »Ich habe im Lotto gewonnen.« - »Hm?«.


4.drückt Kritik, Missbilligung aus: hm, hm, das ist bedenklich.
hm  

hm = Hektometer.

1hm <Interj.>: Laut des Räusperns, Hüstelns.

2hm <Gesprächspartikel>:

1.drückt [zögernde] Zustimmung aus: »Kommst du mit?« - »Hm!«.


2.drückt Nachdenklichkeit od. Bedenken, auch Verlegenheit aus: hm, das ist eine schwierige Frage.


3.drückt fragende Verwunderung aus: »Ich habe im Lotto gewonnen.« - »Hm?«.


4.drückt Kritik, Missbilligung aus: hm, hm, das ist bedenklich.
hm  

= huius mensis (dieses Monats).
hm  

<Abk. für lat.> huius mensis
[h.m.]

interj.
<Int.> <Geräusch des Räusperns, Hüstelns; Ausdruck der Gleichgültigkeit, der zögernden Zustimmung>
[hm!]

interj.
<Zeichen für> Hektometer
[hm]