[ - Collapse All ]
hochgemut  

hoch|ge|mut <Adj.> [mhd. hōchgemuot = edel gesinnt; froh gestimmt, zu: gemuot = gesinnt, gestimmt, zu ↑ Mut in der alten Bed. »Empfinden, Gemüt, Stimmung«] (geh.): froh u. zuversichtlich gestimmt: ein -er Mensch.
hochgemut  

hoch|ge|mut (geh.); ein hochgemuter Mensch
hochgemut  

hoch|ge|mut <Adj.> [mhd. hōchgemuot = edel gesinnt; froh gestimmt, zu: gemuot = gesinnt, gestimmt, zu ↑ Mut in der alten Bed. »Empfinden, Gemüt, Stimmung«] (geh.): froh u. zuversichtlich gestimmt: ein -er Mensch.
hochgemut  

Adj. [mhd. hochgemuot= edel gesinnt; froh gestimmt, zu: gemuot = gesinnt, gestimmt, zu Mut in der alten Bed. ?Empfinden, Gemüt, Stimmung?] (geh.): froh u. zuversichtlich gestimmt: ein -er Mensch.
hochgemut  

adj.
<Adj.; veraltet> froh u. zuversichtlich, froh u. festl. gestimmt, froh-, wohlgemut
['hoch·ge'mut]
[hochgemuter, hochgemute, hochgemutes, hochgemuten, hochgemutem]