[ - Collapse All ]
hochkriechen  

hoch|krie|chen <st. V.; ist> (ugs.): nach oben, in die Höhe kriechen: den Hang h.; in ihm kroch die Kälte hoch.
hochkriechen  

hoch|krie|chen <st. V.; ist> (ugs.): nach oben, in die Höhe kriechen: den Hang h.; in ihm kroch die Kälte hoch.
hochkriechen  

[st.V.; ist] (ugs.): nach oben, in die Höhe kriechen: den Hang h.; Ü in ihm kroch die Kälte hoch.