[ - Collapse All ]
hochspülen  

hoch|spü|len <sw. V.; hat>: an die Oberfläche spülen: Sand und Steine wurden hochgespült.
hochspülen  

hoch|spü|len <sw. V.; hat>: an die Oberfläche spülen: Sand und Steine wurden hochgespült.
hochspülen  

[sw.V.; hat]: an die Oberfläche spülen: Sand und Steine wurden hochgespült.
hochspülen  

v.
<V.t.; hat; umg.; meist im Pass. gebraucht> hochgespült werden durch äußere Ereignisse in den Vordergrund treten, an die Oberfläche kommen; in den allgemeinen Wirren des Bürgerkrieges wurden manche dunklen Existenzen hochgespült
['hoch|spü·len]
[spüle hoch, spülst hoch, spült hoch, spülen hoch, spülte hoch, spültest hoch, spülten hoch, spültet hoch, spülest hoch, spület hoch, spül hoch, hochgespült, hochspülend]