[ - Collapse All ]
Hochspannung  

Hoch|span|nung, die:

1.(Elektrot.) hohe elektrische Spannung (von mehr als 1 000 Volt).


2.<o. Pl.> a)sehr gespannte Stimmung, Erwartung: jmdn. in H. versetzen;

b)sehr gespannte, kritische Lage; zum Zerreißen gespannte Atmosphäre: in der Hauptstadt herrschte politische H.

Hochspannung  

Hoch|span|nung
Hochspannung  

a) Anspannung, Erregtheit, Erregung, Gespanntheit, Nervosität.

b) Dramatik, Nervenkitzel.

[Hochspannung]
[Hochspannungen]
Hochspannung  

Hoch|span|nung, die:

1.(Elektrot.) hohe elektrische Spannung (von mehr als 1 000 Volt).


2.<o. Pl.>
a)sehr gespannte Stimmung, Erwartung: jmdn. in H. versetzen;

b)sehr gespannte, kritische Lage; zum Zerreißen gespannte Atmosphäre: in der Hauptstadt herrschte politische H.

Hochspannung  

n.
<f. 20; unz.> elektrische Spannung über 250 V gegen Erde bzw. über 1000 V Transformatorspannung; Ggs Niederspannung; Überdruck; <fig.> große Spannung, gespannte Erwartung; Vorsicht, ~! (Aufschrift auf Warnschildern); sich in ~ befinden <fig.> kurz vor einem heftigen Gefühlsausbruch stehen; wochenlang in ~ leben <fig.>
['Hoch·span·nung]
[Hochspannungen]

n.
(Aufschrift auf Warnschildern)
[Vorsicht, Hochspannung!]
[Hochspannungen]