[ - Collapse All ]
hoffnungsvoll  

họff|nungs|voll <Adj.>:
a) voller Hoffnung, zuversichtlich: wir sind ganz h.;

b)aussichtsreich, Erfolg versprechend: ein -er Anfang.
hoffnungsvoll  

họff|nungs|voll
hoffnungsvoll  

a) ermutigend, guten Mutes, lebensbejahend, mit Zuversicht, optimistisch, positiv, rosig, tröstlich, unverzagt, voller Hoffnung, voller Optimismus, zukunftsgläubig, zuversichtlich; (geh.): hoffnungsfroh, wohlgemut, zukunftsfroh.

b) aussichtsreich, Erfolg versprechend, günstig, verheißungsvoll, vielversprechend, vorteilhaft, zukunftsträchtig.

[hoffnungsvoll]
[hoffnungsvoller, hoffnungsvolle, hoffnungsvolles, hoffnungsvollen, hoffnungsvollem, hoffnungsvollerer, hoffnungsvollere, hoffnungsvolleres, hoffnungsvolleren, hoffnungsvollerem, hoffnungsvollster, hoffnungsvollste, hoffnungsvollstes, hoffnungsvollsten, hoffnungsvollstem]
hoffnungsvoll  

họff|nungs|voll <Adj.>:
a) voller Hoffnung, zuversichtlich: wir sind ganz h.;

b)aussichtsreich, Erfolg versprechend: ein -er Anfang.
hoffnungsvoll  

Adj.: a) voller Hoffnung, zuversichtlich: wir sind ganz h.; b) aussichtsreich, Erfolg versprechend: ein -er Anfang.
hoffnungsvoll  

adj.
<Adj.> voller Hoffnung, zuversichtlich; <fig.; meist scherzh.> verheißungsvoll, viel versprechend; ein ~er junger Mann, Jüngling; ~ in die Zukunft blicken
['hoff·nungs·voll]
[hoffnungsvoller, hoffnungsvolle, hoffnungsvolles, hoffnungsvollen, hoffnungsvollem, hoffnungsvollerer, hoffnungsvollere, hoffnungsvolleres, hoffnungsvolleren, hoffnungsvollerem, hoffnungsvollster, hoffnungsvollste, hoffnungsvollstes, hoffnungsvollsten, hoffnungsvollstem]