[ - Collapse All ]
hohnlächeln  

hohn||cheln <sw. V.; hat>: höhnisch lächeln: er hohnlächelte; <meist im 1. Part. u. subst.:> hohnlächelnd wandte sie sich ab; mit einem Hohnlächeln.
hohnlächeln  

hohnlächeln  

hohn||cheln <sw. V.; hat>: höhnisch lächeln: er hohnlächelte; <meist im 1. Part. u. subst.:> hohnlächelnd wandte sie sich ab; mit einem Hohnlächeln.
hohnlächeln  

[sw.V.; hat]: höhnisch lächeln [meist im 1.Part. u. subst.]: er hohnlächelte/lächelte hohn; hohnlächelnd wandte sie sich ab; [subst.:] mit einem Hohnlächeln.
hohnlächeln  

n.
<n.; -s; unz.> höhnisches Lächeln
['Hohn·lä·cheln]n.
<auch> 'Hohnlä·cheln <V.i.; hat> höhnisch lächeln
['hohn|lä·cheln,]