[ - Collapse All ]
Holoparasit  

Ho|lo|pa|ra|sit der; -en, -en <gr.-lat.>: Vollschmarotzer; Pflanze ohne Blattgrün, die sämtliche Nährstoffe von der Wirtspflanze bezieht
Holoparasit  

n.
<m. 16; Bot.> Vollschmarotzer (bei Pflanzen) [<grch. holos „ganz, völlig“ + Parasit]
[Ho·lo·pa·ra'sit]
[Holoparasiten, Holoparasitin, Holoparasitinnen]