[ - Collapse All ]
Homoerotismus  

Ho|mo|ero|tịs|mus der; -: Empfindungsweise, deren libidinöse Wünsche gleichgeschlechtlich bezogen, aber oft so gut sublimiert sind, dass sie unbewusst, latent bleiben