[ - Collapse All ]
homologieren  

ho|mo|lo|gie|ren <gr.-nlat.>:

1.(Automobilsport) einen Serienwagen in die internationale Zulassungsliste zur Klasseneinteilung für Rennwettbewerbe aufnehmen.


2.(Skisport) eine Skirennstrecke nach bestimmten Normen anlegen
homologieren  

ho|mo|lo|gie|ren <sw. V.; hat>:

1. (Motorsport) (von Serienwagen od. deren Einzelteilen) in die internationale Zulassungsliste zur Klasseneinteilung für Rennwettbewerbe aufnehmen.


2. (Ski) (von Skirennstrecken) nach den Normen des Internationalen Skiverbandes anlegen.
homologieren  

ho|mo|lo|gie|ren ([einen Serienwagen] in die internationale Zulassungsliste zur Klasseneinteilung für Rennwettbewerbe aufnehmen)
homologieren  

ho|mo|lo|gie|ren <sw. V.; hat>:

1. (Motorsport) (von Serienwagen od. deren Einzelteilen) in die internationale Zulassungsliste zur Klasseneinteilung für Rennwettbewerbe aufnehmen.


2. (Ski) (von Skirennstrecken) nach den Normen des Internationalen Skiverbandes anlegen.
homologieren  

[sw.V.; hat]: 1. (Motorsport) (von Serienwagen od. deren Einzelteilen) in die internationale Zulassungsliste zur Klasseneinteilung für Rennwettbewerbe aufnehmen. 2. (Ski) (von Skirennstrecken) nach den Normen des Internationalen Skiverbandes anlegen.