[ - Collapse All ]
Horizontalverschiebung  

Ho|ri|zon|tal|ver|schie|bung, die (Geol.): (gegenüber der ursprünglichen Gesteinslagerung) waagerecht verlaufende Verwerfung.
Horizontalverschiebung  

Ho|ri|zon|tal|ver|schie|bung, die (Geol.): (gegenüber der ursprünglichen Gesteinslagerung) waagerecht verlaufende Verwerfung.
Horizontalverschiebung  

n.
<f. 20> waagerechte Verschiebung zweier Erdschollen längs einer Zerreißfläche
[Ho·ri·zon'tal·ver·schie·bung]
[Horizontalverschiebungen]