[ - Collapse All ]
Hudelei  

Hu|de|lei, die; -, -en (landsch. ugs.):

1. <o. Pl.> dauerndes Hudeln (1) .


2. zu schnell u. nachlässig, ohne Sorgfalt ausgeführte Arbeit.


3.Schererei, Plage: mit etw. viel H. haben.
Hudelei  

Hu|de|lei
Hudelei  

Hu|de|lei, die; -, -en (landsch. ugs.):

1. <o. Pl.> dauerndes Hudeln (1).


2. zu schnell u. nachlässig, ohne Sorgfalt ausgeführte Arbeit.


3.Schererei, Plage: mit etw. viel H. haben.
Hudelei  

n.
<f. 18> gehudelte Arbeit, Schlamperei, Pfuscherei [hudeln]
[Hu·de'lei]
[Hudeleien]