[ - Collapse All ]
huldreich  

hụld|reich <Adj.> (geh. veraltend, heute meist iron.): jmdm. seine Huld zuteilwerden lassend, sie in einer bestimmten Handlung erkennen lassend: ein -er Blick wurde ihm zuteil.
huldreich  

hụld|reich
huldreich  

hụld|reich <Adj.> (geh. veraltend, heute meist iron.): jmdm. seine Huld zuteilwerden lassend, sie in einer bestimmten Handlung erkennen lassend: ein -er Blick wurde ihm zuteil.
huldreich  

Adj. (geh. veraltend, heute meist iron.): jmdm. seine Huld zuteil werden lassend, sie in einer bestimmten Handlung erkennen lassend: ein -er Blick wurde ihm zuteil.