[ - Collapse All ]
huldvoll  

hụld|voll <Adj.> (geh. veraltend, heute oft iron.): seine Huld in einer bestimmten Handlung erkennen lassend: ein -es Lächeln.
huldvoll  

hụld|voll
huldvoll  

hụld|voll <Adj.> (geh. veraltend, heute oft iron.): seine Huld in einer bestimmten Handlung erkennen lassend: ein -es Lächeln.
huldvoll  

Adj. (geh. veraltend, heute oft iron.): ein -es Lächeln.
huldvoll  

adj.
<Adj.> voller Huld, gnädig; <fig.; iron.> herablassend freundlich
['huld·reich,'huld·voll]
[huldvoller, huldvolle, huldvolles, huldvollen, huldvollem, huldvollerer, huldvollere, huldvolleres, huldvolleren, huldvollerem, huldvollster, huldvollste, huldvollstes, huldvollsten, huldvollstem, huldreich, huldreicher, huldreiche, huldreiches, huldreichen, huldreichem]