[ - Collapse All ]
Hulk  

Hụlk, Holk die; -, -e[n] od. der; -[e]s, -e[n] <engl.>: abgetakelter, für Kasernen- u. Magazinzwecke verwendeter Schiffskörper
Hulk  

Hụlk, Holk, die; -, -e[n] od. der; -[e]s, -e[n] [mhd. holche, ahd. holcho < mlat. holcas < (m)griech. holkás="Lastkahn]:"

1.(Seew.) abgetakeltes, ausrangiertes Schiff, das vor Anker liegend als Unterkunft für Mannschaften od. als Magazin, Werkstatt o. Ä. verwendet wird.


2.(hist.) a)(in der Zeit der Hanse) einer Kogge ähnliches, kleineres einmastiges Frachtschiff;

b)(im 15. Jahrhundert) größere, dreimastige Kogge.


[Holk]
Hulk  

Hụlk, Họlk, die; -, -e[n] oder der; -[e]s, -e[n] <engl.> (ausgedientes Schiff)
[Holk]
Hulk  

Hụlk, Holk, die; -, -e[n] od. der; -[e]s, -e[n] [mhd. holche, ahd. holcho < mlat. holcas < (m)griech. holkás="Lastkahn]:"

1.(Seew.) abgetakeltes, ausrangiertes Schiff, das vor Anker liegend als Unterkunft für Mannschaften od. als Magazin, Werkstatt o. Ä. verwendet wird.


2.(hist.)
a)(in der Zeit der Hanse) einer Kogge ähnliches, kleineres einmastiges Frachtschiff;

b)(im 15. Jahrhundert) größere, dreimastige Kogge.


[Holk]
Hulk  

n.
<m. 1 od. 23 od. f. 7 od. 20> = Holk
[Hulk]
[Hulkes, Hulke, Hulken]