[ - Collapse All ]
humanitär  

hu|ma|ni|tär: menschenfreundlich, wohltätig, speziell auf das Wohl des Menschen gerichtet
humanitär  

hu|ma|ni|tär <Adj.> [frz. humanitaire, zu: humanité = Menschlichkeit, Menschheit < lat. humanitas]:

1.auf die Linderung menschlicher Not bedacht, ausgerichtet: -e Zwecke, Aufgaben; ein humanitär begründeter Militäreinsatz.


2.durch die existenzielle Not vieler Menschen gekennzeichnet: eine -e Katastrophe; die -e Lage der Flüchtlinge hat sich weiter verschlechtert.
humanitär  

hu|ma|ni|tär (menschenfreundlich; wohltätig); humanitäre Katastrophe (Katastrophe, die eine große Zahl von Menschen trifft)
humanitär  

karitativ, sozial; (geh.): mildtätig; (veraltend): wohltätig.
[humanitär]
[humanitärer, humanitäre, humanitäres, humanitären, humanitärem, humanitärerer, humanitärere, humanitäreres, humanitäreren, humanitärerem, humanitärster, humanitärste, humanitärstes, humanitärsten, humanitärstem, humanitaer]
humanitär  

hu|ma|ni|tär <Adj.> [frz. humanitaire, zu: humanité = Menschlichkeit, Menschheit < lat. humanitas]:

1.auf die Linderung menschlicher Not bedacht, ausgerichtet: -e Zwecke, Aufgaben; ein humanitär begründeter Militäreinsatz.


2.durch die existenzielle Not vieler Menschen gekennzeichnet: eine -e Katastrophe; die -e Lage der Flüchtlinge hat sich weiter verschlechtert.
humanitär  

Adj. [frz. humanitaire, zu: humanit¨¦ = Menschlichkeit, Menschheit [ lat. humanitas]: auf die Linderung menschlicher Not bedacht, ausgerichtet: -e Aufgaben.
humanitär  

adj.
<Adj.> menschenfreundlich, wohl-, mildtätig [human]
[hu·ma·ni'tär]
[humanitärer, humanitäre, humanitäres, humanitären, humanitärem, humanitärerer, humanitärere, humanitäreres, humanitäreren, humanitärerem, humanitärster, humanitärste, humanitärstes, humanitärsten, humanitärstem]