[ - Collapse All ]
Hummer  

Hụm|mer, der; -s, - [aus dem Niederd., wohl eigtl. = gewölbtes od. (mit einer Schale) bedecktes Tier]: (im Meer lebender) sehr großer Zehnfußkrebs von brauner bis dunkelblauer Färbung, dessen Fleisch als Delikatesse gilt.
Hummer  

Hụm|mer, der; -s, -
Hummer  

Hụm|mer, der; -s, - [aus dem Niederd., wohl eigtl. = gewölbtes od. (mit einer Schale) bedecktes Tier]: (im Meer lebender) sehr großer Zehnfußkrebs von brauner bis dunkelblauer Färbung, dessen Fleisch als Delikatesse gilt.
Hummer  

n.
<m. 3> sehr großer Speisekrebs mit stark entwickeltem erstem Scherenpaar aus der Gruppe der Panzerkrebse: Homarida; Amerikanischer ~: Homarus americanus; Echter ~: Homarus gammarus; [<nddt. <altnord. humarr; eigtl. „überwölbtes Tier“; zu idg. *kem- „bedecken, verhüllen, (über)wölben“; Hemd]
['Hum·mer]