[ - Collapse All ]
Humoreske  

Hu|mo|rẹs|ke die; -, -n <dt. Bildung aus ↑ 1 Humor u. roman. Endung analog zu Groteske, Burleske>:

1.kleine humoristische Erzählung.


2.Musikstück von komischem od. erheiterndem Charakter
Humoreske  

Hu|mo|rẹs|ke, die; -, -n [aus ↑ 1Humor u. der romanisierenden Endung -eske analog zu ↑ Burleske u. a. geb.]:

1.(Literaturw.) kleine humoristische Erzählung.


2.(Musik) Musikstück von heiterem, humorigem Charakter.
Humoreske  

Hu|mo|rẹs|ke, die; -, -n <zu 1Humor> (kleine humoristische Erzählung; Musikstück von heiterem Charakter)
Humoreske  

Hu|mo|rẹs|ke, die; -, -n [aus ↑ 1Humor u. der romanisierenden Endung -eske analog zu ↑ Burleske u. a. geb.]:

1.(Literaturw.) kleine humoristische Erzählung.


2.(Musik) Musikstück von heiterem, humorigem Charakter.
Humoreske  

n.
<f. 19> kurze, humorvolle Erzählung; kurzes, humorvolles Musikstück [Humor; nach der Art von Groteske, Burleske gebildet]
[Hu·mo'res·ke]
[Humoresken]