[ - Collapse All ]
Hydrometeore  

Hy|d|ro|me|te|o|re die (Plural): durch Verdichtung von Wasserdampf in der ↑ Atmosphäre entstehende Niederschläge (z. B. Regen, Schnee, Tau)
Hydrometeore  

n.
<[----'--]> <auch> Hy·dro·me·te'o·re <Pl.; Sammelbez. für> Wolken und Niederschläge [<grch. hydor „Wasser“ + meteoros „in der Luft befindlich“]

Die Buchstabenfolge hy·dr… kann in Fremdwörtern auch hyd·r… getrennt werden.
[Hy·dro·me·teo·re]