[ - Collapse All ]
hygroskopisch  

hy|g|ro|s|ko|pisch:

1.(Chem.) Wasser an sich ziehend, bindend (von Stoffen).


2.(Bot.) sich aufgrund von Quellung od. Entquellung bewegend (von toten Pflanzenteilen)
hygroskopisch  

hy|gro|sko|pisch <Adj.> (Chemie): (von bestimmten Stoffen) die Luftfeuchtigkeit, Wasser anziehend, bindend.
hygroskopisch  

hy|g|ro|s|ko|pisch (Feuchtigkeit an sich ziehend)
hygroskopisch  

hy|gro|sko|pisch <Adj.> (Chemie): (von bestimmten Stoffen) die Luftfeuchtigkeit, Wasser anziehend, bindend.
hygroskopisch  

Adj. (Chemie): (von bestimmten Stoffen) die Luftfeuchtigkeit, Wasser anziehend, bindend.
hygroskopisch  

hygroskopisch (fachsprachlich), wasseranziehend
[wasseranziehend]
hygroskopisch  

adj.
<auch> hy·gros'ko·pisch <Adj.> Wasser anziehend

Die Buchstabenfolge hy·gr… kann in Fremdwörtern auch hyg·r… getrennt werden.
[hy·gro'sko·pisch,]
[hygroskopischer, hygroskopische, hygroskopisches, hygroskopischen, hygroskopischem, hygroskopischerer, hygroskopischere, hygroskopischeres, hygroskopischeren, hygroskopischerem, hygroskopischester, hygroskopischeste, hygroskopischestes, hygroskopischesten, hygroskopischestem]