[ - Collapse All ]
Hygrotaxis  

Hy|g|ro|tạ|xis die; -: (Biol.) Fähigkeit mancher Tiere (z. B. Schildkröten, Asseln), [über weite Entfernungen] Wasser bzw. das ihnen zuträgliche feuchte Milieu zu finden
Hygrotaxis  

n.
<f.; -; unz.; Biol.> Orientierungsbewegung von einigen Organismen u. Tieren auf Wasser od. Feuchträume hin [<grch. hygros „feucht, nass“ + Taxis]

Die Buchstabenfolge hy·gr… kann in Fremdwörtern auch hyg·r… getrennt werden.
[Hy·gro'ta·xis]