[ - Collapse All ]
Hyperboloid  

Hy|per|bo|lo|id das; -[e]s, -e <gr.-nlat.>: (Math.) Körper, der durch Drehung einer Hyperbel (1) um ihre Achse entsteht
Hyperboloid  

Hy|per|bo|lo|id, das; -[e]s, -e [zu ↑ Hyperbel u. griech. -oeidḗs = ähnlich] (Math.): Körper, der durch Drehung einer Hyperbel (1) um ihre Achse entsteht.
Hyperboloid  

Hy|per|bo|lo|id, das; -[e]s, -e (Math. Körper, der durch Drehung einer Hyperbel um ihre Achse entsteht)
Hyperboloid  

Hy|per|bo|lo|id, das; -[e]s, -e [zu ↑ Hyperbel u. griech. -oeidḗs = ähnlich] (Math.): Körper, der durch Drehung einer Hyperbel (1) um ihre Achse entsteht.
Hyperboloid  

<n. 11> Fläche, die durch Drehung einer Hyperbel um eine ihrer Symmetrieachsen entsteht [<Hyperbel + grch. eidos „Aussehen“]
[Hy·per·bo·lo'id]