[ - Collapse All ]
Hyperonym  

Hy|per|onym das; -s, -e <gr.-nlat.>: (Sprachw.) übergeordneter Begriff; Wort, Lexem, das in einer übergeordneten Beziehung zu einem bzw. mehreren anderen Wörtern, Lexemen steht, aber inhaltlich allgemeiner, weniger merkmalhaltig ist (z. B. zu sich nehmen zu essen, Medikament zu Pille, Tablette, Dragee, Kapsel); Superonym; Ggs. ↑ Hyponym
Hyperonym  

Hy|pe|ro|nym, das; -s, -e [zu griech. ónyma = Name] (Sprachw.): übergeordneter Begriff, Oberbegriff (z. B. Tier gegenüber Vogel, Hund, Ameise).
Hyperonym  

Hy|pe|ro|nym, das; -s, -e [zu griech. ónyma = Name] (Sprachw.): übergeordneter Begriff, Oberbegriff (z. B. Tier gegenüber Vogel, Hund, Ameise).
Hyperonym  

n.
<[---'-]> Hy·per·o'nym <auch> Hy·pe·ro'nym <n. 11; Sprachw.> übergeodneter Begriff, z. B. „Tier“ gegenüber „Pferd“; Ggs Hyponym [<hyper… + grch. onoma, onyma „Name“]
[Hy·per·onym]
[Hyperonymes, Hyperonyms, Hyperonyme, Hyperonymen]