[ - Collapse All ]
Ideenlehre  

Ide|en|leh|re, die <o. Pl.> (Philos.):

1. Lehre von den Ideen, Urbildern.


2.geschichtsphilosophisches Konzept von den Ideen als zentralen Wirkkräften der Geschichte.
Ideenlehre  

Ide|en|leh|re, die <o. Pl.> (Philos.):

1. Lehre von den Ideen, Urbildern.


2.geschichtsphilosophisches Konzept von den Ideen als zentralen Wirkkräften der Geschichte.
Ideenlehre  

Ideenlehre, Ideologie
[Ideologie]
Ideenlehre  

n.
<[-'----]> I'de·en·leh·re <f. 19; Philos.> Lehre des Idealismus
[Ide·en·leh·re]
[Ideenlehren]