[ - Collapse All ]
Idioplasma  

Idio|plạs|ma das; -s: (Biol.) Keimplasma, die Gesamtheit der im Zellplasma vorhandenen Erbpotenzen
Idioplasma  

Idio|plạs|ma, das; -s (Biol.): Keimplasma, das Träger des Erbgutes ist.
Idioplasma  

Idio|plạs|ma, das; -s (Biol. Gesamtheit der im Zellplasma vorhandenen Erbanlagen)
Idioplasma  

Idio|plạs|ma, das; -s (Biol.): Keimplasma, das Träger des Erbgutes ist.
Idioplasma  

n.
I·di·o'plas·ma <n.; -s; unz.> = Keimplasma [<grch. idios „eigen“ + plassein „bilden“]
[Idio'plas·ma,]
[Idioplasmas, Idioplasmen]