[ - Collapse All ]
Idiotismus  

Idi|o|tịs|mus der; -, ...men <gr.-nlat.>:

1.(Med.) a)Idiotie (1);

b)Äußerung der Idiotie (1).



2.(Sprachw.) kennzeichnender, eigentümlicher Ausdruck eines Idioms; Spracheigenheit
Idiotismus  

Idi|o|tịs|mus, der; -, ...men [2: lat. idiotismos < griech. idiōtismós="Sprechweise" eines Mannes] (Sprachw.): kennzeichnender, eigentümlicher Ausdruck eines Idioms; Spracheigenheit.
Idiotismus  

Idi|o|tịs|mus, der; -, ...men (Sprachw. veraltet Eigenheit eines Idioms; Med. Idiotie)
Idiotismus  

Idi|o|tịs|mus, der; -, ...men [2: lat. idiotismos < griech. idiōtismós="Sprechweise" eines Mannes] (Sprachw.): kennzeichnender, eigentümlicher Ausdruck eines Idioms; Spracheigenheit.
Idiotismus  

n.
I·di·o'tis·mus <m.; -, -men>
1 <unz.> = Idiotie
2 <zählb.> Element eines Idioms, Sprach-, Mundarteigentümlichkeit
[Idio'tis·mus,]
[Idiotismen]