[ - Collapse All ]
Immatrikulation  

Im|ma|t|ri|ku|la|ti|on die; -, -en <lat.-mlat.>:

1.Einschreibung an einer Hochschule, Eintragung in die ↑ Matrikel (1); Ggs. ↑ Exmatrikulation.


2.(schweiz.) amtliche Zulassung eines Kraftfahrzeugs o. Ä.
Immatrikulation  

Im|ma|tri|ku|la|ti|on, die; -, -en [zu ↑ immatrikulieren ]:

1.Einschreibung an einer Hochschule, Eintragung in die Matrikel: die I. vornehmen.


2.(schweiz.) amtliche Zulassung eines Kraftfahrzeugs, eines Flugzeugs, eines Bootes.
Immatrikulation  

Im|ma|t|ri|ku|la|ti|on, die; -, -en <lat.> (Einschreibung an einer Hochschule; schweiz. auch für amtliche Zulassung eines Kraftfahrzeugs)
Immatrikulation  

Anmeldung, Einschreibung, Eintragung, Immatrikulierung, Registrierung; (österr.): Inskription.
[Immatrikulation]
[Immatrikulationen]
Immatrikulation  

Im|ma|tri|ku|la|ti|on, die; -, -en [zu ↑ immatrikulieren]:

1.Einschreibung an einer Hochschule, Eintragung in die Matrikel: die I. vornehmen.


2.(schweiz.) amtliche Zulassung eines Kraftfahrzeugs, eines Flugzeugs, eines Bootes.
Immatrikulation  

n.
<auch> Im·mat·ri·ku·la·ti'on <f. 20> Einschreibung in die Matrikel der Hochschule [immatrikulieren]
[Im·ma·tri·ku·la·ti'on,]
[Immatrikulationen]