[ - Collapse All ]
Imponderabilie  

Im|pon|de|ra|bi|lie, die; -, -n <meist Pl.> (bildungsspr.): bei etw. vorhandener, nicht vorherzusehender Faktor; Unwägbarkeit: viele -n spielen hier mit.
Imponderabilie  

Im|pon|de|ra|bi|lie, die; -, -en meist Plur. (Unwägbarkeit)
Imponderabilie  

Im|pon|de|ra|bi|lie, die; -, -n <meist Pl.> (bildungsspr.): bei etw. vorhandener, nicht vorherzusehender Faktor; Unwägbarkeit: viele -n spielen hier mit.