[ - Collapse All ]
Imprimé  

Im|pri|mé [ε̃pri'me:] der; -[s], -s <lat.-fr.>:

1.bedrucktes Seidengewebe mit ausdrucksvollem Muster.


2.(Postw.) internationale Bez. für Drucksache
Imprimé  

Im|pri|[ε̃pri'me:], der; -[s], -s [frz. imprimé, eigtl. = 2. Part. von: imprimer = aufdrücken, drucken < lat. imprimere, ↑ imprimieren ]:

1.bedrucktes Seidengewebe mit [ausdrucksvollem] Muster.


2.(Postw.) internationale Bez. für Drucksache.
Imprimé  

Im|pri|[ε̃pri'me:], der; -[s], -s [frz. imprimé, eigtl. = 2. Part. von: imprimer = aufdrücken, drucken < lat. imprimere, ↑ imprimieren]:

1.bedrucktes Seidengewebe mit [ausdrucksvollem] Muster.


2.(Postw.) internationale Bez. für Drucksache.
Imprimé  

n.
<[ɛ̃pri'me:] m. 6; schweiz.; Textilw.> bedruckter Seidenstoff [frz., „gedruckt, bedruckt“]
[Im·pri·mé]
[Imprimés]