[ - Collapse All ]
Indexregister  

Ịn|dex|re|gis|ter das; -s, -: (EDV) Teil in Computeranlagen, in dem unabhängig vom Rechenwerk mit Zahlen gerechnet werden kann, die in der Position eines Adressenteils stehen; vgl. 2Adresse (2)
Indexregister  

Ịn|dex|re|gis|ter, das (EDV): Teil in Computeranlagen, in dem unabhängig vom Rechenwerk mit Zahlen gerechnet werden kann, die in der Position eines Adressen (3) enthaltenden Teils stehen.
Indexregister  

Ịn|dex|re|gis|ter, das (EDV): Teil in Computeranlagen, in dem unabhängig vom Rechenwerk mit Zahlen gerechnet werden kann, die in der Position eines Adressen (3) enthaltenden Teils stehen.