[ - Collapse All ]
indigen  

in|di|gen <lat.>: eingeboren, einheimisch
indigen  

in|di|gen <Adj.> [zu spätlat. indigenus, aus alat. indu (häufig in Zus.) = in u. lat. gignere = (er)zeugen, gebären] (Fachspr.): eingeboren, einheimisch: -e Sprachen.
indigen  

in|di|gen (fachspr. einheimisch); indigene Sprachen
indigen  

in|di|gen <Adj.> [zu spätlat. indigenus, aus alat. indu (häufig in Zus.) = in u. lat. gignere = (er)zeugen, gebären] (Fachspr.): eingeboren, einheimisch: -e Sprachen.
indigen  

Adj. [zu spätlat. indigenus, aus alat. indu (häufig in Zus.) = in u. lat. gignere = (er)zeugen, gebären] (Fachspr.): eingeboren, einheimisch: -e Sprachen.
indigen  

adj.
<Adj.> eingeboren, einheimisch [<lat. indigena]
[in·di'gen]
[indigener, indigene, indigenes, indigenen, indigenem]