[ - Collapse All ]
Indossament  

In|dos|sa|mẹnt das; -[e]s, -e: (Wirtsch.) Wechselübertragung, Wechselübertragungsvermerk
Indossament  

In|dos|sa|mẹnt, das; -[e]s, -e [frz. endossement, zu ↑ indossieren ] (Bankw.): Giro (2) .
Indossament  

In|dos|sa|mẹnt, das; -s, -e <ital.> (Bankw. Wechselübertragungsvermerk)
Indossament  

Betriebswirtschaft
Sonstige Begriffe
Indossament  

In|dos|sa|mẹnt, das; -[e]s, -e [frz. endossement, zu ↑ indossieren] (Bankw.): Giro (2).
Indossament  

n.
<n. 11> Übertragung der Rechte an einem Wechsel o.Ä. an einen anderen; der Übertragungsvermerk selbst; Sy Giro [ indossieren]
[In·dos·sa'ment]
[Indossamentes, Indossaments, Indossamente, Indossamenten]