[ - Collapse All ]
infolge  

1in|fọl|ge <Präp. mit Gen.>: als Folge (eines Geschehens); aufgrund von: i. Hochwassers; es ereigneten sich zahlreiche Unfälle i. dichten Nebels.

2in|fọl|ge <Adv. in Verbindung mit »von«>: als Folge (eines Geschehens); aufgrund von: i. von Massenerkrankungen ist der Betrieb nicht voll arbeitsfähig.
infolge  

aufgrund, dank, durch, veranlasst durch, wegen; (schweiz., sonst geh. veraltend): ob.
[infolge]
infolge  

1in|fọl|ge <Präp. mit Gen.>: als Folge (eines Geschehens); aufgrund von: i. Hochwassers; es ereigneten sich zahlreiche Unfälle i. dichten Nebels.

2in|fọl|ge <Adv. in Verbindung mit »von«>: als Folge (eines Geschehens); aufgrund von: i. von Massenerkrankungen ist der Betrieb nicht voll arbeitsfähig.
infolge  

adv.
<Präp. m. Gen.> als Folge, Folgerung, Wirkung von, wegen; ~ eines Unfalls war die Straße gesperrt; <ohne Genitiv -s, wenn das folgende Subst. ohne Art. steht> ~ Vertragsabschluss; ~ von Straßenglätte
[in'fol·ge]