[ - Collapse All ]
Infraktion  

In|frak|ti|on die; -, -en <lat.-nlat.>: (Med.) Knickungsbruch ohne vollständige Durchtrennung der Knochenstruktur
Infraktion  

In|frak|ti|on, die; -, -en [zu lat. in- = un-, nicht u. fractio, ↑ Fraktion ] (Med.): unvollständiger Knochenbruch, bei dem der Knochen nur angebrochen ist.
Infraktion  

In|frak|ti|on, die; -, -en [zu lat. in- = un-, nicht u. fractio, ↑ Fraktion] (Med.): unvollständiger Knochenbruch, bei dem der Knochen nur angebrochen ist.
Infraktion  

n.
<f. 20> unvollständiger Knochenbruch, bei dem der Knochen nicht durch-, sondern nur angebrochen ist; → a. Fraktur

Die Buchstabenfolge In·fra… kann in Fremdwörtern auch Inf·ra… getrennt werden.
[In·frak·ti'on]
[Infraktionen]