[ - Collapse All ]
Injurie  

In|ju|rie [...i̯ə] die; -, -n: Unrecht, Beleidigung durch Worte od. Taten
Injurie  

In|ju|rie, die; -, -n [lat. iniuria, zu: iniurius = ungerecht, zu: in- = un-, nicht u. ius (Gen.: iuris) = Recht] (Rechtsspr.; bildungsspr.): Beleidigung durch Worte, Schläge o. Ä.
Injurie  

In|ju|rie, die; -, -n <lat.> (Unrecht, Beleidigung)
Injurie  

In|ju|rie, die; -, -n [lat. iniuria, zu: iniurius = ungerecht, zu: in- = un-, nicht u. ius (Gen.: iuris) = Recht] (Rechtsspr.; bildungsspr.): Beleidigung durch Worte, Schläge o. Ä.
Injurie  

n.
<[-riə] f. 19; Rechtsw.> Beleidigung [<lat. iniuria „Unrecht, Rechtsverletzung“]
[In'ju·rie]
[Injurien]