[ - Collapse All ]
Inkompetenz  

Ịn|kom|pe|tenz [auch: ...'tεnʦ̮] die; -, -en <lat.-nlat.>:
a)das Nicht-zuständig-Sein, Nichtbefugnis; Ggs. ↑ Kompetenz (1 b);

b)Unfähigkeit, Unvermögen
Inkompetenz  

Ịn|kom|pe|tenz [auch: - - -'-], die; -, -en: das Inkompetentsein; (1); fehlende Kompetenz (1) .
Inkompetenz  

Ịn|kom|pe|tenz [ auch ...'tε...], die; -, -en
Inkompetenz  

Ịn|kom|pe|tenz [auch: - - -'-], die; -, -en: das Inkompetentsein; (1)fehlende Kompetenz (1).
Inkompetenz  

[auch: '], die; -, -en: das Inkompetentsein (1), fehlende Kompetenz (1).
Inkompetenz  

Inkompetenz, Unfähigkeit, Untauglichkeit, Unvermögen
[Unfähigkeit, Untauglichkeit, Unvermögen]
Inkompetenz  

n.
<a. [---'-] f. 20; unz.> Nichtzuständigsein, Nichtbefugnis; Ggs Kompetenz
['In·kom·pe·tenz]
[Inkompetenzen]