[ - Collapse All ]
Innenleben  

Ịn|nen|le|ben, das <Pl. selten>:

1.Gesamtheit der Gedanken, Gefühle, der seelischen Regungen u. Motivationen [eines Menschen]: ein reiches I. haben.


2.(ugs., oft scherzh.) nur beim Öffnen eines Geräts o. Ä. sichtbarer Funktionsmechanismus.
Innenleben  

Ịn|nen|le|ben, das; -s
Innenleben  

Ịn|nen|le|ben, das <Pl. selten>:

1.Gesamtheit der Gedanken, Gefühle, der seelischen Regungen u. Motivationen [eines Menschen]: ein reiches I. haben.


2.(ugs., oft scherzh.) nur beim Öffnen eines Geräts o. Ä. sichtbarer Funktionsmechanismus.
Innenleben  

n.
<n. 14; unz.> das geistige u. seel. Leben des Menschen, seine Gedanken u. Gefühle, seel. Regungen, Seelenleben; ein reiches ~ besitzen, haben
['In·nen·le·ben]
[Innenlebens]