[ - Collapse All ]
inquisitorisch  

in|qui|si|to|risch <lat.-nlat.>: nach Art eines Inquisitors, peinlich ausfragend; vgl. ...iv/...orisch
inquisitorisch  

in|qui|si|to|risch <Adj.> (bildungsspr.): in der Art eines Inquisitors, eines strengen Untersuchungsrichters; Strenge, Unerbittlichkeit verratend, demonstrierend: -e Fragen, Blicke.
inquisitorisch  

in|qui|si|to|risch
inquisitorisch  

in|qui|si|to|risch <Adj.> (bildungsspr.): in der Art eines Inquisitors, eines strengen Untersuchungsrichters; Strenge, Unerbittlichkeit verratend, demonstrierend: -e Fragen, Blicke.
inquisitorisch  

Adj. (bildungsspr.): in der Art eines Inquisitors, eines strengen Untersuchungsrichters; Strenge, Unerbittlichkeit verratend, demonstrierend: -e Fragen, Blicke.
inquisitorisch  

adj.
<Adj.> auf Inquisition beruhend; streng forschend, unerbittlich; ~e Fragen, ~er Blick
[in·qui·si'to·risch]
[inquisitorischer, inquisitorische, inquisitorisches, inquisitorischen, inquisitorischem, inquisitorischerer, inquisitorischere, inquisitorischeres, inquisitorischeren, inquisitorischerem, inquisitorischester, inquisitorischeste, inquisitorischestes, inquisitorischesten, inquisitorischestem]