[ - Collapse All ]
Insider  

In|si|der ['ɪnsaɪdɐ] der; -s, -: jmd., der bestimmte Dinge, Vorgänge od. Verhältnisse als ein Dazugehörender, Eingeweihter kennt
Insider  

In|si|der ['ɪnsai̮dɐ], der; -s, - [engl. insider]:

1.jmd., der bestimmte Dinge, Verhältnisse als Eingeweihter genau kennt: als I. hat er davon schon wesentlich früher gewusst als andere; diese Information kann er nur von einem I. haben.


2.Mitglied einer [Wirtschafts]gemeinschaft.
Insider  

Ịn|si|der [..sai̮...], der; -s, - (jmd., der interne Kenntnisse von etwas besitzt; Eingeweihter)
Insider  

Eingeweihter, Eingeweihte, Kenner, Kennerin.
[Insider, Insiderin]
[Insiderin]
Insider  

In|si|der ['ɪnsai̮dɐ], der; -s, - [engl. insider]:

1.jmd., der bestimmte Dinge, Verhältnisse als Eingeweihter genau kennt: als I. hat er davon schon wesentlich früher gewusst als andere; diese Information kann er nur von einem I. haben.


2.Mitglied einer [Wirtschafts]gemeinschaft.
Insider  

['], der; -s, - [engl. insider]: 1. jmd., der bestimmte Dinge, Verhältnisse als Eingeweihter genau kennt: als I. hat er davon schon wesentlich früher gewusst als andere; diese Information kann er nur von einem I. haben. 2. Mitglied einer [Wirtschafts]gemeinschaft.
Insider  

n.
<[-sai-] m. 3> jmd., der einen Bereich od. bestimmte Verhältnisse aus eigener Anschauung kennt, Eingeweihter; Ggs Outsider [engl., eigtl. „der auf der inneren Seite steht“]
['In·si·der]