[ - Collapse All ]
Installateur  

In|s|tal|la|teur [...'tø:ɐ̯] der; -s, -e <französierende Bildung zu ↑ installieren>: Handwerker, der die technischen Anlagen eines Hauses (Rohre, Gas-, Elektroleitungen o. Ä.) verlegt, anschließt, repariert
Installateur  

In|stal|la|teur [...'tø:ɐ̯], der; -s, -e [französierende Bildung zu ↑ installieren ]: Handwerker, der die technischen Anlagen eines Hauses, wie Rohre, Gas-, Elektroleitungen o. Ä., verlegt, anschließt, repariert (Berufsbez.).
Installateur  

In|s|tal|la|teur [...'tø:ɐ̯], der; -s, -e <franz.> (Handwerker für Installationen)
Installateur  

(Berufsbez.): Gasinstallateur, Gasinstallateurin, Heizungsbauer, Heizungsbauerin.
[Installateur, Installateurin]
[Installateurin, Installateurs, Installateure, Installateuren, Installateurinnen]
Installateur  

In|stal|la|teur [...'tø:ɐ̯], der; -s, -e [französierende Bildung zu ↑ installieren]: Handwerker, der die technischen Anlagen eines Hauses, wie Rohre, Gas-, Elektroleitungen o. Ä., verlegt, anschließt, repariert (Berufsbez.).
Installateur  

[...'?:], der; -s, -e [französierende Bildung zu installieren]: Handwerker, der die technischen Anlagen eines Hauses, wie Rohre, Gas-, Elektroleitungen o.Ä., verlegt, anschließt, repariert (Berufsbez.).
Installateur  

Installateur, Klempner, Rohrverleger, Spengler (österr.)
[Klempner, Rohrverleger, Spengler]
Installateur  

n.
<[-'tø:r] m. 1> Handwerker für Installationen (Heizungs~) [frz. klingende dt. Bildung zu Installation, in Frankreich unbekannt, dort installeur]

Die Buchstabenfolge in·sta… kann in Fremdwörtern auch ins·ta… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -stabil, -stabilität.
[In·stal·la·teur]
[Installateurs, Installateure, Installateuren, Installateurin, Installateurinnen]