[ - Collapse All ]
instand  

in|stạnd, in Stạnd <Adv.; in Verbindung mit bestimmten Verben>: in gutem, ordnungsgemäßem, gebrauchsfähigem Zustand; in Ordnung: das Anwesen ist sehr gut i./in S.; das Haus, den Maschinenpark i./in S. halten; er hat den Wagen wieder i./in S. gesetzt, (schweiz. auch:) gestellt (repariert u. dadurch gebrauchsfähig gemacht); leer stehende Altbauten in Sanierungsgebieten wurden von Jugendlichen i/in S. besetzt (Jargon; widerrechtlich bezogen u. wieder bewohnbar gemacht);

*jmdn. i./in S. setzen, etw. zu tun (jmdm. die Möglichkeit geben, jmdn. in die Lage versetzen, etw. zu tun): erst durch diese Information wurden wir ja i./in S. gesetzt, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
[in Stand]
instand  

funktionsfähig, funktionstüchtig, gebrauchsfähig, in Ordnung, intakt; (ugs.): in Schuss.
[instand]
instand  

in|stạnd, in Stạnd <Adv.; in Verbindung mit bestimmten Verben>: in gutem, ordnungsgemäßem, gebrauchsfähigem Zustand; in Ordnung: das Anwesen ist sehr gut i./in S.; das Haus, den Maschinenpark i./in S. halten; er hat den Wagen wieder i./in S. gesetzt, (schweiz. auch:) gestellt (repariert u. dadurch gebrauchsfähig gemacht); leer stehende Altbauten in Sanierungsgebieten wurden von Jugendlichen i/in S. besetzt (Jargon; widerrechtlich bezogen u. wieder bewohnbar gemacht);

*jmdn. i./in S. setzen, etw. zu tun (jmdm. die Möglichkeit geben, jmdn. in die Lage versetzen, etw. zu tun): erst durch diese Information wurden wir ja i./in S. gesetzt, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
[in Stand]
instand  

[Adv.; in Verbindung mit bestimmten Verben]: in gutem, ordnungsgemäßem, gebrauchsfähigem Zustand; in Ordnung: das Anwesen ist sehr gut i.; das Haus, den Maschinenpark i. halten; er hat den Wagen wieder i. gesetzt, (schweiz. auch:) gestellt (repariert u. dadurch gebrauchsfähig gemacht); leer stehende Altbauten in Sanierungsgebieten wurden von Jugendlichen i. besetzt (Jargon; widerrechtlich bezogen u. wieder bewohnbar gemacht); *jmdn. i. setzen, etw. zu tun (jmdm. die Möglichkeit geben, jmdn. in die Lage versetzen, etw. zu tun): erst durch diese Information wurden wir ja i. gesetzt, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.